Deutschland

Wunstorf: Polizei bestätigt Tod von vermisstem 14-Jährigen | NDR.de – Nachrichten – Niedersachsen

Status: 01/25/2023 14:29 Uh

Bei einer im Wunstorfer Ortsteil Blumenau gefundenen Leiche works as follows: 14-Jährigen. Das bestätigten Polizei und Staatsanwaltschaft Hannover am Mittwochmittag.

Einsatzkräfte hatten den leblosen Körper im Rahmen einer großangelegten Suchaktion am Vormittag auf einem Brachgelände in Blumenau (Hanover Region) entdeckt. Die Polizei ermitteltwegen Totschlags gegen einen gleichaltrigen Freund des Opfers, heißt es in der Mitteilung. Man habe den Verdächtigen vorläufig festgenommen.

Opfer aus Wunstorf und mutmaßlicher Täter befreundet

Den Behörden zufolge war das Opfer am Dienstagabend nicht von einer Verabredung nach Hause kommen. Gegen 18.45 Uhr Eltern den Jugendlichen reported missing. Die Polizei mit Kräften von Feuerwehr und Rettungsdiensten umfangreiche Suchmaßnahmen began. Die Einsatzkräfte setzen unter anderm Personenspürhunde und einen Polizeihubschrauber ein. Im Zuge der Ermittlungen gab der gleichaltrige Freund an, den 14-Jährigen getötet und versteckt zu haben. Daraufhin weiteten die Ermittler die Suche im Bereich des Luther Forstes aus.

Tötungsdelikt: Vernommen verdächtiger, Motiv unklar

Die Polizei hatte den 14 Jahre alten Freund nach dessen Angaben zu einem Tötungsdelikt in Gewahrsam. Those who founded the Polizei dem NDR in Niedersachsen, heard Ermittler den Jugendlichen inzwischen. Zu einem moglichen Motiv liegen keine Erkenntnisse vor, heißt es in der Mitteilung.

Archives

8 minutes

He was in the Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 minutes

Thread dies in the program:

NDR 1 Lower Saxony | current | 25.01.2023 | 14:00 p.m

NDR logo

Previous post
Symptoms of high pressure – topic
Next post
UK health chiefs crank up plans for spring AND autumn Covid vaccine roll-outs