Deutschland

RKI-Chef Wieler macht der Politik Vorwürfe

Actualisiert am 25.01.2023, 17:18 Uhr

  • Kurz vor seinem Ausscheid as Prasident des Robert-Koch-Instituts erhebt Lothar Wieler Vorwürfe gegenüber den politischen Entscheidungsträgern.
  • For all of them. The Schulschließungen sei unsungen sei unedacht acted und nicht auf Empfehlungen des von ihm geiteten institutes.
  • Aber auch Wieler selbst gibt Fehler zu.

More news zum Theme Coronavirus

The departing der Rector of the Robert Koch Institute (RKI), Lothar Wheeler, was a critical Ober Schulschließungen während der Corona-Pandemie geäußert. “Es gab nie nur die Alternative: entweder wenige Tote oder Schulen offen halten”, sagte Wieler der Wochenzeitung “Die Zeit” nach Angaben vom Mittwoch. “Der vorhandene Spielraum ist während der geese Pandemie nicht ausreichend mit der nötigen Sorgfalt, Ruhe und Sachlichkeit betrachtet be.”

Anfangs sei auch nicht bekannt gesen, in welchem ​​Maß Kinder an Corona erkranken und inwieweit sie von Langzeitfolgen betroffen seien, gab Wieler zu imagine. “Wir mussten auch sie schützen.” Die Umsetzung sei Aufgabe der Politik und der Verantwortlichen vor Ort. “Und es war immer klar, dass jede Maßnahme Nebenwirkungen hat”, sagte er der “Zeit”.

Die Empfehlungen des RKI leads to Schulöffnungen im Auge

Das RKI habe “immer Empfehlungen abgegeben, mit denen man den Betrieb in Schulen und Kitas hätte laufen lassen können, wenn auch unter Anstrengung”, Sagt Wheeler. As owners of Versäumnis nannte for RKI-Chef, there habe zu Beginn der Pandemie “nicht optimal kommuniziert”. Er hätte demnach “mehr Spoelräche führen sollen, um diese komplexen Geschehnisse besser einzuordnen. Das habe ich zu wenig getan.”

Wieler sprach sich allgemein für eine Aufarbeitung der Pandemie aus: “If the Wissenschaftler would erase: Welche Maßnahmen was adäquat, Welche Kosten-Nutzen-Effekte gab es?” , sagte er. Dies müsse Fundiert schehen und “unbedingt”, “als saubere Analyze, denn wir müssen ja daraus für die Zukunft lernen”.

Umfrage says: Eine Mehrheit der Deutschen stimmt Wieler zu

Ähnlich sehen das offenbar auch die Menschen in Deutschland: Eine Umfrage im Auftrag der “Zeit” zeigt, dass eine Mehrheit der rund 2.500 Befragten – 58 Prozent – sich für eine Aufarbeitung von Fehlentscheidungen imussgang mitona.

Forderungen, das RKI künftig enterpriseell unabhängig vom Bundesgesundheitsministerium aufzustellen, erteilt Wieler eine klare absence: Damit würde das Institut eine Dies sei eine Stärke des deutschen Forschungssystems: “Die sollten wir nicht einfach aufgeben, weil esvielleicht ger seade populär.”

Lothar Weller divorced as RKI-Präsident aus

Wieler hatte vor zwei Wochen bekannt gegeben, dass er sein Amt als Prasident des Robert-Koch-Instituts zum 1. April 2023 niederlegen. He left the Einrichtung seit 2015.

Was there something strange, fell into the “oil” field. Der Abschied vom RKI und der Zeitpunkt für diesen Schritt seien seine persönliche Entscheidung gewesen. The pandemic sei inzwischen beherrschbar. Das sei ein guter Zeitpunkt, um aufzuhören. No humiliation, no hope, and a new machine. (afp / dpa / hau)

Previous post
Michael Gove meets mayor for two minutes at northern conference | Michael Gove
Next post
Medical AIs are advancing – when will they be in a clinic near you?